Chalene

Chalene

Chalene ist eine braun-getigerte Norweger-Mix-Dame. Sie ist 7 Jahre alt. Chalene ist bei uns leider sehr traurig, dass sie kein Zuhause mehr hat. Am Anfang ist sie aus ihrer Kratztonne gar nicht rausgekommen. Jetzt nach einiger Zeit kommt sie raus und schaut einen dann mit ihren traurigen Augen an, die immer zu fragen scheinen: „Wann habe ich wieder ein eigenes Zuhause, wo ich auf dem Sofa mit meinem Menschen kuscheln kann und mit ihm im Bett schlafen?“
Sie kann wirklich so traurig schauen, dass wir alles für sie machen, damit sie wenigstens ein bisschen glücklich ist.
Chalene kommt mit anderen Katzen nicht sehr gut aus und sollte als Einzelkatze gehalten werden.
Jeder Interessent muss sich aber im Klaren sein, dass Chalene erobert werden will und dass er wahrscheinlich mehrmals vorbeikommen muss, bis sich die kleine Maus mit ihm angefreundet hat.

Kinder sind auf keinen Fall was für Chalene.

Chalene ist kastriert und geimpft und wird nur gegen Schutzgebühr vermittelt. 

Sie schaut bei uns sehr gerne zum Fenster raus und würde sich über ein gesichertes Fenster oder einen gesicherten Balkon sehr freuen.