Dandy & Daisy

Private Pflegestelle: Tel. 0911/76 56 37

Dandy & Daisy, geb. April 2021, männlich/weiblich

Dandy & Daisy, geb. April 2021, sind zwei süße, verspielte, zu jedem Blödsinn bereite Katzengeschwister. Die beiden Geschwister kamen mit wenigen Wochen mit Mama Dalia und ihren anderen vier Geschwistern zu uns und waren am Anfang noch recht scheu, obwohl ihre Katzenmama Dalia sehr Menschen bezogen und verschmust ist.

Die gesamte Katzenfamilie stammt aus einem Fürther Vorort und war dort im Frühjahr einer Hausgemeinschaft zugelaufen. Die Katzen wurden zwar versorgt, ein enger Kontakt mit Menschen konnte aber so noch nicht entstehen. Inzwischen machen alle aber schon sehr große Fortschritte, sind sehr neugierig und interessiert. Ansonsten unterscheiden sie sich nicht von anderen Katzen ihres Alters, sind lebhaft und neugierig, Spielen und Raufen sind ihre Hobbies.

Vier der Geschwister sind bereits in ihre neuen Familien umgezogen. Wir suchen nun auch noch für Dandy und Daisy ein neues Zuhause, in dem sie sich mit Geduld und Ruhe weiter zu richtigen Schmusekatzen entwickeln können. Sie werden nur zu zweit vermittelt, im Haushalt lebende Kinder sollten schon älter und Katzenerfahren sein.

Auch an dieser Stelle nochmals unser Appell an alle Interessenten, sich vorher genau zu überlegen und sich zu informieren, was es bedeutet zwei Katzenkinder aufzunehmen, auch wenn sie natürlich sehr schnell das Herz erobern. Man sollte sich vor einer Adoption bewusst sein, ob man sich dieser Verantwortung auch für die Dauer der nächsten 15 Jahre stellen will und kann.

Die beiden sind inzwischen gechipt und geimpft. Die Vermittlung erfolgt in reine Wohnungshaltung, gegen Schutzgebühr und -vertrag. Da die beiden noch nicht kastriert sind, beinhaltet die Schutzgebühr auch einen Gutschein für die Kastration.

Diese Katzen sind nicht bei uns im Stübchen, sondern privat in Pflege. Wenn Sie sich für sie interessieren, dann rufen Sie bitte Frau Freund: Tel. 0911/76 56 37 an und machen einen Besuchstermin aus.